Um diese Seite zu betreten müssen Sie als Kunde registriert sein. Um sich als Kunden registrieren zu lassen, kontaktieren Sie info@chempur.dePasswort vergessen?

Anmelden

Anmeldung
Ihre E-Mail-Adresse
Ihr Kennwort
Passwort vergessen?
Vorschlag für Passage im Webshop-Auftritt ChemPur zur Erfüllung von Informationspflichten
 
Die Nutzung unseres Webshops zur Geschäftsanbahnung und –abwicklung ist nur möglich in englischer Sprache durch natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Nutzung des Webshops in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln (Unternehmer im Sinne des § 14 BGB). Die Nutzung setzt außerdem die vorherige Registrierung und die Akzeptierung unserer [Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Webshop (Link)] voraus. Sie versichern mit der Registrierung, dass Sie unseren Webshop als Unternehmer im oben beschriebenen Sinn nutzen und dass auch Ihre übrigen bei Registrierung und Bestellung gemachten Angaben wahrheitsgemäß sind.
 
Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten durch strikte Einhaltung der Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts und verweisen für Näheres auf unsere [Datenschutzerklärung (Link)].
 
Die Produktdarstellungen im Webshop ermöglichen Ihnen die Abgabe eines Vertragsangebots durch elektronische Bestellung. Die Bestellung ist für Sie verbindlich, wenn Sie Waren in Ihren Warenkorb gelegt, sich mit der Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Webshop durch Drücken des beim Bestellvorgangs hierfür vorgesehen Buttons einverstanden erklärt und Ihre Bestellung durch Drücken des „Kostenpflichtig Bestellen“-Buttons an uns abgeschickt haben. Sie können Ihre Angaben vor dem Abschließen der Bestellung auf Fehler überprüfen, indem Sie sich durch Anklicken des Buttons „Zurück“ vom Inhalt überzeugen und die dortigen Angaben gegebenenfalls durch Anklicken einzelner Positionen und das Drücken des Buttons „entfernen“ korrigieren.
 
Wir werden Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigen. Darin liegt noch keine Annahme Ihres Vertragsangebots. Wir können dieses durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail, die den Vertragstext und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Webshop enthalten, erklären. Der Vertragstext bleibt nach Vertragsschluss gespeichert und bleibt für Sie zugänglich. Außerdem können Sie Ihre Bestellung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Webshop zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website abrufen und ausdrucken.